Eigene Kompositionen und Arrangements für Basler Piccolo

Falls Interesse an einem der Stücke besteht, bitte ungeniert kurz eine E-Mail schreiben: Kontakt

Arrangement für zwei Piccoli und ein Bass-Piccolo/Flöte des wunderschönen ersten Satzes des Oboenkonzertes in D-Moll von Tomaso Albinoni, Op. 9, No.2

Schnelle vierstimmige Komposition in E-Moll für drei Piccoli und ein Bass-Piccolo mit alternativer 4. Stimme für Piccolo.

Bâlconia erinnert an Ferien zu Hause mit den Gedanken in verschiedenen Gegenden.

Trommeltext Urs Gehrig

Im Verkauf

Dreistimmiger Piccolo-Marsch zum Trommelmarsch «dr Binggis» von Alex Haefeli.

Geschrieben, damit mein Sohn Linus sich den Trommeltext besser merken kann. Die erste Stimme folgt rhythmisch streng der Trommel. Dann dreistimmig gesetzt, damit die ganze Familie mitspielen kann.

Vom Schwierigkeitsgrad her analog dem Trommeltext, sodass er für Pfeifer und Trommler in Ausbildung gleichermassen geeignet sein sollte.

Zur freien Verfügung!

«Electro-Swing» Komposition für vier Piccoli mit Zitaten von Griegs Berggeist und aus dem traditionellen Marsch «dr Stainlemer».

Etwas Mut braucht es schon.

Klassischer vierstimmiger Fasnachtsmarsch in G-Dur mit einem kleinen Kobold-Zitat.

Kleine Komposition im Rondo-Stil für die Corona-Vorfasnachtsveranstaltung im 2020 mit dem gleichen Namen.

Trommeltext Urs Gehrig

Kurzes vierstimmiges Arrangement einer Fanfare aus dem Film «Madame Sans Gêne».

Geschrieben für Marcel Mundschin und die Sans-Gêne Clique.

Dreistimmiges Piccolo-Solo mit 7/8-Teilen. Von den Musen eingeblasen auf der 2er Haltestelle.

Arrangement für zwei Piccoli und zwei Bass-Piccoli des ewigen Canons von Pachelbel.

Geschrieben für das «Piccoloco»-Herbstkonzert 2017.

Neu-/Nachkomposition über den Jubiläumsmarsch von Franz Kamptner für die Querschleeger Clique.

Bedarf der Überarbeitung.

Geschrieben für meine Liebste, Rita.

Transkription/Arrangement über «Lovely Rita» und der Titelmelodie der «Sendung mit der Maus»

Bedarf der Überarbeitung.

Kleine Komposition, inspiriert von Mozart’schen Klängen und ersponnen während einer Autofahrt im September 2021.

Audio coming soon.

Traditioneller Fasnachtsmarsch für drei Piccoli.

Erste Komposition mit Unterstützung durch Cornelius Buser.

Trommeltext von Patrick Hersberger

Bass-Piccolo-Stimme von fizzè

Der wunderschöne Waggis von Karli Scherrer in D-Dur (und eben A-Dur, wo das Gis zu wagen ist…) transponiert und unterlegt mit einer Bass-Piccolo-Stimme komponiert mit freundlicher Hilfe von Cornelius Buser.

Scherrers Komoposition ist wunderschön. Leider wird der Marsch nicht mehr so viel gespielt, was zum Teil damit zusammenhängt, dass er extrem hoch geschrieben ist. Der Klang kommt in der tiefer gesetzten Version wunderbar zum Ausdruck und das Bass-Piccolo erlaubt ein virtuoses Austoben.

Siehe auch: Wartauer

Schneller, dreistimmiger Marsch mit alternativer 3. Stimme für Bass-Piccolo.

Geschrieben in den Ferien bei lieben Freunden in der Wartau im St. Galler Rheintal.

Trommeltext Moritz «Mötzli» Frey

Im Verkauf

Vierstimmige Piccolo-Komposition (3 Pic, 1 Bass-Pic) über den Trommelmarsch von Brian Kirmess.

Der Piccolomarsch ist geschrieben zu Brians Geburtstag. Eines Tages landete wohl per Zufall dieser Trommelmarsch auf dem Weg zur Klassifizierung in meiner E-Mail. Als ich eine Einladung zu Brians Geburtstag erhielt, war klar, was mein Geschenk sein würde.

Beim Komponieren hatte ich amerikanische Melodien im Kopf. Der Anfang erinnert an die Orgel, welche immer wieder vor Sportveranstaltungen in den Eishokey- oder Basketball-Hallen dröhnt/tönt.

Trommeltext Brian Kirmess

Im Verkauf